10 Tipps für eine glückliche Beziehung | Lifelicious

10 Tipps für eine glückliche Beziehung

Lifelicious - Glückliche Beziehung Bild: twinlili / pixelio.de

„All you need is love“ das besangen bereits die Beatles vor sehr vielen Jahren. Eine glückliche Beziehung zu haben erscheint für viele Leute ein sehr hohe Bedeutung zu haben. Das eine Beziehung nicht automatisch glücklich verläuft selbst wenn beide Partner die „richtigen“ sind wird dabei häufig nicht bedacht. Eine Beziehung benötigt viel Arbeit! Und das auch noch jeden Tag! Es gibt zwar kein Geheimnis wie man erfolgreich eine glückliche Beziehung führen kann, aber es gibt dennoch einige Tipps und Tricks um eine glückliche Beziehung einfacher zu machen. Versucht die Tipps und Tricks täglich in Eurem Leben anzuwenden und schaut zu wie viel Glücklicher Ihr in Eurer Beziehung werden könnt.

 1. Veranstaltet regelmäßig „Date Nights“

Im turbulenten Arbeitsalltag und den Freizeitaktivitäten hat man häufig am wenigsten Zeit für den eigenen Partner oder die eigene Partnerin. Setzt Euch am besten einen festen Termin z.B. einmal pro Woche in dem Ihr etwas zusammen unternehmt. Dies sollte am besten etwas anderes sein außer gemeinsam vor dem Fernseher zu hängen. Geht zusammen essen, ins Kino oder ins Museum. Habt Ihr Kinder engagiert einen Babysitter und nehmt Euch unbedingt diese Auszeit. Lasst bei der Date Night auch gerne einmal den Alltag draußen und habt einfach Spaß zusammen.

 

2. Zur gleichen Zeit ins Bett gehen

Geht immer beide gleichzeitig zusammen ins Bett. Legt Euch zusammen hin, lest beide noch ein wenig im Buch oder unterhaltet Euch über den vergangenen Tag.

 

3. Gemeinsame Interessen entwickeln

Natürlich ist es auch in einer Beziehung wichtig, dass jeder seine eigenen Interessen und auch Zeit für sich alleine hat. Trotzdem ist es auch immer wichtig, dass beide Partner in einer Beziehung gemeinsame Interessen haben um Eure Beziehung noch stärker zu machen. Das kann gemeinsamer Sport sein aber natürlich auch andere Hobbies. Selbst eher Einzelaktivitäten wie z.B. lesen könnt ihr auch gemeinsam nebeneinander liegend auf dem Sofa machen. Egal was Ihr macht, findet etwas das Ihr mit Freude gemeinsam machen könnt.

 

4. Händchen halten

Händchen-halten ist nicht nur was für kleine Teenager, denn es schafft nicht nur Geborgenheit sondern auch eine Zusammengehörigkeit.

 

5. Auf die positiven Seiten des Partners fokussieren

Natürlich gibt es jeden Tag einen ganze Menge an Dingen die man an seinem Partner kritisieren könnte wie z.B. den Müll nicht runtergebracht oder schon wieder einen Teller fallen gelassen zuhaben . Doch besser solltet Ihr euch auf die positiven Seiten konzentrieren. Euer Partner wird es Euch danken, wenn an ihm nicht die ganze Zeit rumgenörgelt wird und somit wird sich auch Eure gesamte Beziehung zum Positiven entwickeln.

 

6 . „Ich liebe Dich“ bevor Ihr das Haus verlasst

Seinem Partner zu sagen, dass man ihn liebt ist niemals eine Zeitverschwendung und sollte auch in der Eile am Morgen nicht untergehen.

 

7. Begrüßt euch nach der Arbeit

Genau wie Ihr euch am Morgen voneinander verabschieden solltet ist es für eine Beziehung auch wichtig, dass Ihr euch Abends nach der Arbeit auch wieder begrüßt. Dies kann ein Kuss oder eine Umarmung sein.

 

8 .“Gute Nacht“ sagen

Da Ihr ja schon gemeinsam Abends zur gleichen Zeit ins Bett geht solltet Ihr Euch auch eine „Gute Nacht“ wünschen und dies zum Ritual machen. Eine Extended-Version wäre es noch nicht im Streit einzuschlafen.

 

9. Meldet Euch während des Tages

Auch während eines stressigen Arbeitstages könnt Ihr mittels moderner Kommunikationsmethoden wie Whatsapp, Skype oder SMS mal Fragen wie es Eurem Partner geht oder Euch melden um zu sagen, dass Ihr gerade an Ihn gedacht habt.

 

10. Dankbar sein

Seit Dankbar dafür, dass Ihr jemanden habt der Euch liebt und den Ihr liebt. Freut Euch, dass Ihr nicht mehr in dem Haifisch-Becken der Singles sein müsst und das ihr nicht alleine sein müsst.

 

Was sind Eure Tipps für eine glückliche Beziehung? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*